Interkulturelles Sport- und Spielfest in Warburg am Sonntag, 09. Juli

Am 09.07. findet in Warburg ein interkulturelles Sport- und Spielfest mit vielen sportlichen Wettkämpfe und bunten Mitmachaktionen statt.
Hier gibt es mehr Informationen: Flyer_Spiel_Sportfest_2017
Es gibt einen Bustransfer und es sind 20 Plätze für Welcome reserviert. Es können sich sowohl Einzelpersonen als auch Teams (z.B. das Fußballteam) anmelden. Der interkulturelle Chor wird auch mit von der Partie sein. Unsere Vorsitzende macht einen Info-Tisch über Welcome und wird selbst vor Ort sein. Weitere Interessenten können sich direkt beim KI (s.u.) oder beim Kreissportbund melden (siehe Flyer mit allen Anmeldedaten).
Frau Weisser vom Organisationsteam sucht für diesen Tag noch ehrenamtliche Helfer_innen. Wer an diesem Tag mithelfen kann, möchte sich bitte direkt bei Frau Weisser melden (05271 9653613, a.weisser@kreis-hoexter.de).
KI: Kommunales Integrationszentrum, Moltkestr. 12, 37671 Höxter, Telefon: 05271 / 965-3618
Kreissportbund: Naomi Schwenker, Moltkestraße 12, 37671 Höxter, Telefon: 05271 / 921902, n.schwenkner@ksb-hoexter.de

Vorstandswahlen waren erfolgreich

Bei der Mitgliederversammlung 2017 standen Vorstandswahlen an. Nach den ersten zwei Jahren nach der Gründung des Vereins, mussten die Posten der zweiten Vorsitzenden und des Kassenwarts neu besetzt werden. Die erste Vorsitzende, Heike von Brook und der Schriftführer, Gerd-Reiner Mayer, standen für ihre Ämter wieder zur Verfügung und wurden mit großer Mehrheit darin bestätigt. Das Amt der zweiten Vorsitzenden wird zukünftig Annette Hesse ausüben, die schon seit „der nullten Stunde“ Welcome e.V. engagiert unterstützt. Als Kassenwartin wird Rita Esau gewählt, die mehrmals wöchentlich den Cafébetrieb von Welcome maßgeblich mit gestaltet.

Den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern, Janine Kuhfuß und Adolf Späth wird großer Dank ausgesprochen, da sie den Verein mit aus der Taufe gehoben und auf einen sehr erfolgreichen Weg gebracht haben.

Friedensgebete in Höxter starten wieder

FRIEDENGEBETE IN HÖXTER
Über alle Grenzen — Beten für den Frieden

Die Friedengebete am

10. Februar 2017 im Gemeindezentrum am Knüll
10. März 2017 Nikolai-Kirche
07. April 2017 Kiliani-Kirche
05. Mai 2017 Ulu Moschee

finden jeweils von 18:30 bis ca. 19h statt und werden vom jeweiligen Gastgeber gestaltet.
Anschließend sind Teilnehmenden zu Begegnung, Kennenlernen, Austausch und Gespräch eingeladen.

Bilderausstellung von Nashwan Naif Salim, 21.10.- 31.12.2016

14701001_1305109259513256_617201668174698296_oEinladung zur Vernissage, heute, 21.10./17 Uhr

Nashwan Naif Salim (geb. 1961), Künstler aus dem Irak, stellt ab 21.10. seine Bilder im Café Welcome (Grubestraße 28) aus.

Eröffnet wird dieses Ereignis mit einem kleinen Empfang am 21.10.2016 um 17 Uhr. Die Ausstellung ist bis 31.12.2016 bei uns in Höxter zu sehen.

Wir freuen uns auf zahlreiceh Besucher/innen und viele anregende Gespräche über diese Kunst.

Märchenwanderung mit der Märchengesellschaft und dem Kinderschutzbund

23-10-16-maerchenwanderungDie Märchengesellschaft Höxter gemeinsam mit dem Kinderschutzbund laden ein zu einer Märchenwanderung mit vielen Überraschungen.

Los geht es am kommenden SONNTAG, 23.10. um 13 Uhr mit dem Bus ab der Petrischule in Richtung Bosseborn. Gewandert wird dann nach Lütmarsen, ca. 8 km, also FESTES SCHUHWERK und wettertaugliche Kleidung nicht vergessen.
Für die Busfahrt entstehen Kosten von 5€ pro Person, Kinder bis 12 Jahre sind frei.

Weitere Infos gibt es unter 05271 – 37838.

Voten für den Publikumspreis

Liebe Akteure, Ehrenamtliche und Interessierte,
Welcome e.V. wurde für den Deutschen Engagementspreis vorgeschlagen, aber leider hat sich die Jury für ein anderes Engagement entschieden.
Aber es gibt die Möglichkeit den Publikumspreis zu gewinnen. Dazu kann man online seine Stimme abgeben. Bitte votet für uns und verteilt das auch in eurem Freundes- und Bekanntenkreis. Je mehr für uns stimmen, desto größer die Chancen.

Also stimmt alle ab und auch alle in Eurer Familie und von Euren Freunden unter www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis

 

 

Welcome e.V. mit internationalen Speisen auf Huxori

Am Samstag, den 24. September ab ca. 10 Uhr gibt es in der Grubestraße, nahe dem Café Welcome, wieder einen Stand mit internationalen Speisen.

Der Verein Welcome e.V. gemeinsam mit geflüchteten Menschen, die in Höxter ein neues Zuhause gefunden haben, bietet Besuchern und Gästen als Dank für die Höxteraner Willkommenskultur internationale Köstlichkeiten an.

Es gibt voraussichtlich syrische, afghanische, iranische und armenische Kleinigkeiten und Gerichte. Spenden sind gerne gesehen.

Wir freuen uns auf ein bunt gemischtes Publikum und zahlreiche Gäste aus Höxter und der ganzen Welt.

SOS aus der Fahrradwerkstatt

Die Fahrradwerkstatt von Welcome e.V. funkt SOS, es wird dringend Hilfe in Form von Manpower benötigt, um den Betrieb aufrecht zu erhalten.
 
Wer gerne Fahrräder repariert, daran rumschraubt oder -bastelt, über die entsprechende Sachkenntnis verfügt und bereit ist, sich auch nur vorübergehend für ein paar Stunden ehrenamtlich zu engagieren ist in unserer Fahrradwerkstatt genau richtig.
 
Die derzeitigen Öffnungszeiten (freitags 14-16h) mit den dabei aktiven Ehrenamtlichen und Flüchtlingen reichen aktuell nicht aus, um die gespendeten Räder herzurichten und gleichzeitig an Flüchtlinge heraus zu geben.
Entweder würden mehr Aktive benötigt, die zu den Öffnungszeiten bei der Arbeit unterstützen, oder es werden zusätzliche Zeiten benötigt, in denen die Räder hergerichtet werden.
 
Die Fahrradwerkstatt ist freitags von 14-16h geöffnet. Sie befindet sich im Hinterhaus des Hauses Am Markt 5, zu erreichen über die Heiliggeiststraße.
 
Wer bereit ist, zu unterstützen oder jemanden kennt, der gezielt gefragt werden könnte, möge sich hier uns unter welcome.hoexter@web.de eine Email schicken oder direkt zu den Öffnungszeiten vorbei kommen.
 
Vielen Dank!